Neuer deutscher Ausweis – ein Chip, der zu viel weiß?

Kategorie: Elektromagnetische Frequenzen, Gesundheit und Umwelt
Von: Fosar/Bludorf

Offensichtlich kennt unser Innenminister Schily die neuesten Erfolge der amerikanischen Nanotechnologie noch nicht. Sonst würde er sich nicht die Mühe machen, einen Mikrochip in den neuen Personalausweisen unterbringen zu wollen.

Mehr